Haus mit Solarthermieanlage
 

Energiesparverordnung (EneV) 2014 - Informationen für Hausbesitzer und Bauherren

Heizen Sie mit flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen? Ist Ihr Heizkessel älter als 30 Jahre? Wohnen Sie seit frühestens 1. Februar 2002 in Ihrem Haus? Falls Sie diese Fragen mit "ja" beantworten können, wird es vermutlich bald Zeit für die Modernisierung Ihrer Heizungsanlage.

Der Mensch möchte gerne warm und gemütlich leben. Dass dafür hierzulande zeitweise eine effektive Heizanlage von Nöten ist, versteht sich von selbst. Vor kurzem wurde die deutsche Energiesparverordnung novelliert. In naher Zukunft sind deshalb Hauseigentümer verpflichtet, ihre veralteten Heizkessel und verschiedene überholte Dämmstoffe auszutauschen. Die Modernisierungsmaßnahmen sollen die Umwelt schonen und Heizkosten maßgeblich senken.

Alte Heizkessel müssen erneuert, unbeheizte Dachgeschosse gedämmt werden

Die neue Energiesparverordnung (EnEV 2014) fordert, dass Heizkessel (ausgenommen Niedertemperatur- und Brennwertkessel), welche vor 1985 installiert wurden, zeitnah ausgetauscht werden sollten. Falls das Dachgeschoss Ihres Hauses unbeheizt ist, muss sich darunter bis spätestens Ende 2015 auch ein Mindestwärmeschutz nach DIN 4180 (EnEV 2002) befinden.

Anforderungen für Neubauten

Laut EnEV 2014 ist es vorgesehen, dass Neubauten ab dem 1. Januar 2016 gesteigerte energetische Anforderungen erfüllen müssen. Der Primärenergiebedarf soll bei Wohn- und Nichtwohngebäuden um 25% gesenkt werden. Da es 2021 zu einer weiteren Senkung kommen soll, ist es von Vorteil schon jetzt bei einem Bauvorhaben aktuelle Niedrigstenergiestandards anzustreben. Auf diese Weise  sind Sie und Ihr Wohnprojekt für die Zukunft gewappnet.

Umweltfreundlich und zukunftssicher

Unsere Energieexperten helfen Ihnen, die Notwendigkeit einer Heizungsmodernisierung oder die Leistungsfähigkeit Ihrer Dämmstoffe zu prüfen. Darüber hinaus erledigen wir auch gerne alle anderen Arbeiten von der Planung bis zur Montage. Im Falle eines Austauschs oder Neubaus verwenden wir die effektivsten Heizungskomponenten und statten Ihren Wohnraum mit umweltfreundlichen und zukunftssicheren Dämmstoffen aus.

Jetzt modernisieren!

Sie sind von den Auswirkungen der Energiesparverordnung betroffen oder möchten generell Ihren Energiehaushalt optimieren? Benötigen Sie fachkundige Energieberatung bei Ihrem Bauprojekt? Melden Sie sich bei uns! Wir erledigen alles aus einer Hand.

Kontakt

Solarheizkessel SolvisMax mit Solarthermie-Modul SolvisFeraSpart Energie und Geld: Die Erneuerung Ihres Heizkessels ist eine Investition, die sich bereits nach wenigen Jahren ausgezahlt hat.

Auf Facebook teilen

Blue Magazin

Genug geblättert und Lust auf das echte Magazin? Holen Sie sich Ihr persönliches Belegexemplar: blue liegt in unseren Ausstellungsräumen kostenlos fur Sie bereit!
Online blättern
Logo Bad und Heizung Concept AG