Machen Sie sich fit für den Winter
 

Fit in den Winter – Heizung auf den Prüfstand stellen

Wenn die Tage kürzer und kälter werden, ist es besonders wichtig, dass Sie sich auf Ihre Heizung verlassen können. Damit Haus und Wohnung auch im Winter angenehm warm bleiben, sollte die Heizungsanlage noch vor der Inbetriebnahme einer Wartung unterzogen werden.

Auch wenn die Heizung noch nicht veraltet ist, hilft eine jährliche Überprüfung, die Sicherheit und Lebensdauer der Anlage zu erhöhen und gleichzeitig Energie und Betriebskosten einzusparen. Die regelmäßige Wartung sorgt dafür, dass Verschleißteile rechtzeitig ersetzt und Schmutz entfernt wird.

Heizkörper richtig einstellen

Wenn Heizkörper rauschen oder ungleichmäßig warm sind, ist meist die Heizungsanlage falsch eingestellt. Häufige Ursache für einen hohen Energieverbrauch ist eine hydraulisch nicht richtig eingestellte Heizungsanlage.

Dies macht sich an überversorgten Heizkörpern in der Nähe der Anlage und nicht ausreichend versorgten Heizkörpern etwa in weiter entfernten oberen Etagen des Hauses bemerkbar. Ein hydraulischer Abgleich kann hier Abhilfe schaffen und Effizienz und Komfort erhöhen.Dieser sorgt dafür, dass sich das Heizungswasser gleichmäßig verteilt und alle Räume bedarfsgerecht mit Wärme versorgt werden.

Dabei werden die einzelnen Komponenten der Heizungsanlage aufeinander abgestimmt, so dass die Wärme genau da ankommt, wo sie benötigt wird. Durch einen hydraulischen Abgleich lassen sich leicht 15 Prozent der gesamten Heizkosten einsparen.

Ein Blick auf die Heizungspumpe ist ebenfalls sehr lohnenswert. Aktuelle hoch-effizientere Modelle sparen jede Menge Strom und rechnen sich bereits nach wenigen Jahren.

Heizungen über 20 gehören zum alten Eisen

Hat die Heizung ein Alter von 20 Jahren erreicht, kann sie mit einer modernen Anlage nicht mehr mithalten,  wenn sie beispielsweise die Heizwassertemperatur nicht entsprechend der herrschenden Witterung regulieren kann. Egal, wie gut sie gewartet ist und wie bewusst die Bewohner heizen,  der Austausch lohnt sich. Daher sollten sich die Betreiber früh genug über die Möglichkeiten eines Heizungstauschs erkundigen.

Gehen Sie auf Nummer sicher!

Wenn auch Sie Ihre Heizungsanlage rechtzeitig vor dem Winter-Einbruch prüfen und warten lassen möchten, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung: Unsere Energie-Fachleute kümmern sich gerne um Ihre Heizungsanlage.

Kontakt

Auf Facebook teilen

Blue Magazin

Genug geblättert und Lust auf das echte Magazin? Holen Sie sich Ihr persönliches Belegexemplar: blue liegt in unseren Ausstellungsräumen kostenlos fur Sie bereit!
Online blättern
Logo Bad und Heizung Concept AG