Das Uniset von Dornbracht aus der Serie Tara Ultra
 

Dornbracht: Water Zones erleichtern die Arbeit beim Kochen

Mit den Water Zones bietet die Firma Dornbracht spezielle Arbeitsbereiche für die private Küche an. Für verschiedene Vorgänge beim Kochen gibt es unterschiedliche Arten von Brausen und dazu passenden Becken. Das erleichtert passionierten Hobbyköchen die Arbeit.

Wer viel und gerne aufwendig kocht, schätzt gutes Arbeitsgerät und ausreichend Platz. Gerade aber am Spülbecken wird es schnell eng. Wenn Sie eine neue Küche planen, die Ihnen das Kochen erleichtern soll, dann hat Dornbracht mit den Water Zones das richtige Konzept: Wasserquellen, die auf verschiedene Arbeitsbereiche aufgeteilt sind.

Die funktionale Armatur und der Potfiller der Serie Tara Ultra von Dornbracht
Auch wenn nicht jede Küche Platz für alle drei Water Zones bietet, können Sie dank des universalen Arrangements der Water Zones kochen wie ein Profi.

Räumliche Trennung von Arbeitsschritten

Denn die Water Zones vollziehen die räumliche Trennung der einzelnen Arbeitsschritte, wie man sie aus Profiküchen kennt, auch im Privatbereich. Sie sind auf die speziellen Bedürfnisse zugeschnitten. Es gibt drei verschiedene Water Zones, die je nach Arbeitsphase benötigt werden:

  • Preparing: In der Vorbereitungsphase benötigen Sie eine Brause, die etwa das Gemüse mit weichem Strahl schonend reinigt. Dazu gehört ein Doppelbecken, das auf der einen Seite tief und auf der anderen Seite bewusst flach mit freiem Ablauf ist.
  • Cooking: Während des Kochens füllen Sie die Töpfe direkt an der Kochstelle mit Wasser dank der beweglichen Armatur Pot Filler, ohne den Topf vom Herd nehmen zu müssen. Auch das Abgießen von Kochwasser gestaltet sich so einfacher. Die passenden Becken sind so tief, dass auch große Gefäße darin abgekühlt und abgeschüttet werden können.
  • Cleaning: Hier arbeitet eine Profibrause am speziellen Vorspül- und Abtropfbecken mit einem extra starken Strahl, der Schmutz und Anhaftungen besonders gut entfernt. Sie sparen zeitraubendes Schrubben. Das Spülbecken selbst ist extra tief und extra breit, um auch Backbleche bequem reinigen zu können. Spülmittelspender und Excenter sorgen zusätzlich für Spülkomfort.
Die Zweilochbatterie mit Profibrausegarnitur der Serie Maro von Dornbracht 
Die Water Units (Becken) für die Water Zone Cleaning sind extra tief und breit, um Backbleche und große Töpfe bequem zu reinigen.

Köstlich gefiltertes Trinkwasser direkt aus der Küchen-Armatur

Ferner können Sie sich noch die Drinking Zone mit einem kleinen Becken einrichten, an der Sie jederzeit frisches Trinkwasser bekommen. Ergänzt wird das Programm von passenden Schneidbrettern, die wahlweise aus Eichenholz oder schwarzem Kunststoff sind.

Der Water Dispenser aus der Serie Tara Ultra von Dornbracht 
Die eigene Trinwasserquellle zu Haus: Der Water Dispenser liefert wahlweise heißes oder kaltes gefiltertes Wasser.

Kochen wie ein Profi

Die Water Zones von Dornbracht schaffen eine funktionale und dennoch edle Kücheneinrichtung. Was Profiköchen die Arbeit erleichtert, können Sie als Hobbykoch nun auch zu Hause erleben. Bei Interesse setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie ausführlich und kompetent. 

Kontakt

Der praktische Potfiller aus der Serie Tara Ultra von Dornbracht
Der Potfiller ermöglicht es, Töpfe unmittelbar auf dem Herd zu befüllen.
Das praktische Cutting Board von Dornbracht
Das Cutting Board ist ein Schneidebrett der Extraklasse. Als Accessoire für das Konzept der Water Zones entworfen, findet es auf der flachen Seite der Water Units seinen Platz.

Auf Facebook teilen

Blue Magazin

Genug geblättert und Lust auf das echte Magazin? Holen Sie sich Ihr persönliches Belegexemplar: blue liegt in unseren Ausstellungsräumen kostenlos fur Sie bereit!
Online blättern
Logo Bad und Heizung Concept AG